Wohnen in einer starken Gemeinschaft

Unsere Vorhaben 2021

Unsere Vorhaben 2021

Die größte Baumaßnahme in diesem Jahr wird der Rückbau des Hauses Am Zachow 27-30 auf drei bzw. vier Etagen sein. Dabei werden die Giebelwohnungen erstmals einen Balkon erhalten, die alten Holzfenster werden gegen Wärmeschutzfenster ausgetauscht, die Treppenflure sollen ein neues Aussehen bekommen und die Bestandsbalkone werden saniert.
Die Informationsveranstaltung mit den Mieterinnen und Mietern hat bereits stattgefunden.

Bei der Vorstellung des Projekts sagte ein Mieter spontan: Schön, dann bekommen wir einen Dampfer zur Welle. Ein erster Entwurf dafür wurde vom Planungsbüro gefertigt: So könnte die Fassade des „Dampfers“ aussehen.

Die Elektrosanierung wird nach Abschluss der Arbeiten in der Mühlenstraße in der Strelitzer Straße 8-14 fortgeführt. Im Anschluss werden auch dort die Treppenhäuser malermäßig instandgesetzt und es werden die Treppengeländer erneuert.

Die Fassade des Hauses Mühlenstraße 19 benötigt einen neuen Anstrich. In diesem Haus müssen viele Fenster auf der Wetterseite ausgewechselt werden, weil das Holz zum Teil verfault ist. Alle intakten Fenster sind mit einem neuen Außenanstrich an der Reihe.